1.Frauen: HSG Petershagen/Lahde – SpVg. Versmold 32:20 (13:10)

Dritter Sieg im dritten Spiel

Am vergangenen Samstag bestritten auch wir endlich das erste Heimspiel der Saison. Zu Gast waren die Damen der SpVg. Versmold.

Vor heimischen Publikum wollten wir unsere Siegesserie nicht abreißen lassen und uns den dritten Sieg in Folge sichern.

Leichter gesagt als getan! Wir gaben die Führung zwar das gesamte Spiel über nicht aus der Hand, trotzdem starteten wir schleppend in die Partie. Das erste Tor der Partie fiel erst nach 80 Sekunden. Wir schafften es nicht das Tempo zu steigern und auch in unseren Abschlüssen waren wir zu inkonsequent. Mit einem schwachen 13:10 ging es in die Halbzeit.

Nach der Pause stellten wir die Abwehr auf 5:1 um, trotzdem knüpften wir zunächst an die Leistung der ersten dreißig Minuten an. Erst nach 40 Minuten platzte der Knoten und wir konnten mit einem fünf zu null Lauf die Führung weiter ausbauen. Es gelang uns dann endlich hinten die Bälle zu gewinnen und diese im gegnerischen Tor einzunetzen.

Am Ende verbuchen wir einen doch deutlichen 32:20 Sieg und genießen so noch kurz den Ausblick von der Tabellenspitze.

Tore: Lisa 6, Birte 5/2, Scholli 5, Johanna, Miri und Schelle je 3, Anne, Easy und Melly je 2, Änni 1/1

Bericht: Toni