1.Männer: Vorbericht HSG Petershagen/Lahde – TuS Spenge ll 23.2 18Uhr

Am heutigen Samstag begrüßen wir zum bereits fünften Rückrundenspiel die zweite Mannschaft des TuS Spenge in der Ackerwegarena. Im Hinspiel mussten wir uns trotz großen Kampfes mit 25:30 (10:12) geschlagen geben. Das Hinspiel gehörte in dieser Saison dennoch zu den besseren, da wir trotz Rückstand nie auf gehört haben an uns zu glauben und immer weiter kämpften.

 

Mit der zweiten Mannschaft des TuS Spenge erwartet uns ein sehr unangenehmer Gegner, der vorallem durch den Rückraum zum Torerfolg kommt und auch das Kreisspiel super beherrscht. Das Team steht mit 5 Minus auf dem zweiten Tabellenplatz, mit Blick nach oben, da die Truppe aus Bad Salzuflen nur einen Punkt Vorsprung hat. Insbesondere stechen in dieser Saison die beiden Haupttorschützen Maximilian Mühlenweg und Justus Aufderheide herraus. Zu letzt gab es für die Spenger Reserve ein 21:21 gegen die zweie Mannschaft der TSG Altenhagen-Heepen und die beiden Niederlagen gab es gegen die Mannschaften aus Bad Salzuflen und HSV Minden-Nord.

 

Nachdem wir beim letzten Spiele gegen die Euro Eulen unserem neuen Trainer die ersten beiden Punkte bescheren konnten, geht es nun darum die nächsten beiden Punkte einzufahren um uns aus dem Abstiegskampf weiter herraus zu kämpfen. Vor der Saison hätte man erwarten können das es ein Spiel um die vorderen Plätze ist und nun könnten die Vorraussetzungen kaum unterschiedlicher sein. Wir gehen zwar als Aussenseiter in die Partie, aber mit eurer Unterstützung und einer guten Leistung von uns können wir auch die Spenger Reserve schlagen und ihnen im Aufstiegskampf ein Bein zu stellen.  

In diesem Sinne PSG olé!

Domi