1. Männer: Vorbericht HSG Petershagen/Lahde – SG Handball Detmold 04.05. 17 Uhr

Zum letzten Heimspiel der laufenden Saison empfangen wir wir die
Detteboys der SG Handball Detmold. Der aktuell Tabellenzwölfte kämpft
um jeden Punkt um den möglichen Relegationsplatz bis Saisonende noch
verlassen zu können. Eine Mannschaft die sie dabei noch einholen kann
sind wir. Uns fehlt aktuell noch ein Punkt aus zwei Spielen um
definitiv nichts mit dem Abstieg zu tun zu haben. Da wir dieses Ziel
letzte Woche in Wehe knapp verpasst haben, müssen wir nochmal alles in
dieses Spiel packen.

Das Hinspiel ging mit 26:29 verloren. Es war über 60 Minuten ein enges
Spiel, mit immer wieder wechselnden Führungen. Auf einen ähnlichen
Spielverlauf können wir uns auch dieses mal einstellen. Ausgenommen des
letzten Spiels zeigen wir jedoch einen starken Aufwärtstrend und
sollten daher mit einer breiten Brust in das Spiel gehen.

Personell sind wir wieder etwas entspannter aufgestellt als in den
letzten Wochen. Sowohl Michi also auch Hauke sind wieder an Board. Nur
hinter Matze steht nach seinem Umknicken letzte Woche ein Fragezeichen.

Um den anschließenden Saisonabschluss ausgiebig mit euch feiern zu
können, werden wir 60 Minuten lang alles geben und hoffen dabei auf
eure volle Unterstützung!

Sven