1. Männer: HSG Petershagen/Lahde – TuS Spenge II 26:34 (14:16)

Im Heimspiel gegen die 2.Herren vom Tus Spenge hieß es wieder 60min kämpfen, um die Punkte zu Hause zu halten. Es war bis zu Halbzeitpause ein sehr ausgeglichenes Spiel. Weder Spenge noch wir konnten uns eindeutig in Führung bringen. Vorallem die Anspiele an den Kreis haben funktioniert, auch die einfachen Torchancen wurden genutzt. Es ging mit 14:16 für den Tus Spenge in die Halbzeitpause.

Nach der Pause haben wir uns sehr schwer getan mit der Leistung aus der 1.Halbzeit weiter zu machen. Bis zur 40. Minute konnten wir nur 1 mal Punkten, bekamen dafür leider zu viele Gegentore. Diese 10 Minuten der Unachtsamkeit wurden uns zum Verhängnis. Diesen aufgebauten Vorsprung von TuS Spenge konnten wir leider nicht mehr einholen. Der Schlusspfiff kam mit einem Endstand von 26:34 für den TuS Spenge.

Tore: Michi 7/2, Jan 6, Marco 5, Jonas 4, Hauke, F

Decker