1. Männer: HSG Petershagen/Lahde – HSV Minden-Nord 24.11. 18 Uhr

Heute begrüßen wir den HSV Minden-Nord zum Derby in der Ackerwegarena.
Die junge hungrige Riege von Trainer Hauke Hampel hat im Moment einen immensen Lauf. Mit 13:3 Punkten rangieren Sie auf dem 3. Tabellenplatz und möchten möglichst nach dem Derby von Platz 2 winken. Die Mannschaft um Hüter Lumpi Labertz und “1000-PS-Ärmel“ Marvin Vieregge verlor auswärts lediglich gegen die Oberlübber, alle anderen Spiele konnten gewonnen werden.
Unsere Mannschaft muss nach der bitteren Niederlage im Heeper Dom nun erst einmal auf sich selber schauen. Es gilt endlich mal eine konstante Leistung abzurufen und sich von eventuellen Rückständen nicht verunsichern zu lassen. Wir dürfen den HSV nicht in sein Tempospiel kommen lassen und müssen die gefährlichen Angreifer aus dem Rückraum im Zaum halten.
In der aktuell schwierigen Phase brauchen wir unbedingt diese beiden Punkte, um die negativ Serie zu durchbrechen.
Und wann sind dafür bessere Voraussetzungen als am Jährlichen Knobelabend?
Also alles reinwerfen und kämpfen bis zum Schluss!

Wir hoffen auf eure lautstarke Unterstützung, um das Spiel positiv gestalten zu können.
Der Sieg wird dann beim Knobeln hoffentlich ordentlich gefeiert!

#hsgolé
#Hsvmeinefrau
#lahderlachse
#knobelnislive

Fabi G