1. Frauen: HSG Petershagen-Lahde – LIT Tribe Germania 23:25 (11:11)

Ärgerliche Niederlage im Heimderby

Zum ersten Mal in dieser Saison ging es letzte Woche Samstag zu einem Heimspiel in das Gymnasium Petershagen, wir begrüßten dort die Frauen der LIT Tribe Germania.

Wir starteten mit einer stabilen Deckung und einem starken Tempospiel, so dass wir unsere Gegner bei einem Stand von 8:4 in der 13. Minuten zwangen die erste Auszeit zu nehmen.

Danach kam Lit immer mehr ins Spiel und wir verspielten unsere 4 Tore Führung.

Somit gingen wir mit einem gleichstand (11:11) in die Halbzeitpause.

Auch die zweite Hälfte des Spiels blieb weiter ausgeglichen. Keiner der beiden Mannschaften konnten sich absetzen. Bis zur 47. Minuten hielten wir gut mit, doch dann kam der Einbruch.

Lit setzte sich mit 17:23 (53. Minute) ab.

Nach einer Auszeit versuchten wir durch Umstellung unserer Abwehr nochmal ranzukommen, mussten uns aber am Ende leider mit einem 23:25 geschlagen geben.

Wir bedanken uns für die Unterstützung dieses Jahr und wünschen allen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch. Wir sehen uns dann im nächste Jahr am 26.01.2019 zur gewohnter Zeit (16 Uhr) in der Ackerwegarena wieder.

Tore: Anika 7, Lui 6/2, Birte 4/1, Johanna 2, Easy 2, Michelle 1, Lisa 1

Bericht: Vanessa